funtrade™

Modular aufgebaute, beliebig skalierbare und vielfältig kompatible CRM und Datenbanklösung für deine Non-Profit-Organisation

Erprobt und aktuell

Wir haben funtrade™, unsere Datenbanklösung, speziell für NPO entwickelt und bieten auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen für CRM, Marketing, Versandhandel sowie für kollektives und individuelles Fundraising. Die erste Version haben wir 1992 im Auftrag des WWF Schweiz gebaut. Seither haben wir unsere Software im engen Austausch mit zahlreichen Anwender:innen stetig weiterentwickelt.

Nach Ihren Wünschen

Wir werden allen Anforderungen, die je nach Organisationgrösse, -struktur und -strategie stark variieren, gerecht. So ist funtrade™ modular aufgebaut und beliebig skalierbar. Die Software – sie lässt sich in hohem Masse individualisieren und exakt auf deine Businessprozesse anpassen – bietet damit genau das, was dich in deiner Arbeit ideal unterstützt.

Transparente und faire Preisstruktur

Die Kosten für die funtrade™-Lizenzen kalkulieren wir abhängig von der Nutzungsintensität: Anzahl der User und der aktiven Adressen, verwendete funtrade™-Module und Umfang des Hostings. So können kleine, mittelgrosse und grosse NPO gleichermassen funtrade™ zu fairen Konditionen nutzen. Wir legen für die Kunden transparent fest, welche Kosten mit den jährlichen Lizenzen pauschal gedeckt sind und welche im Rahmen von weiterem Support und von Projekten anfallen. 

Dank Schnittstellen zentraler Bestandteil deiner Gesamtlösung

Wir erweitern die Kompatibilität stetig. funtrade™ lässt sich mit Schnittstellen – zu den gängigen Buchhaltungssoftware-Produkten, zu E-Mailing-Plattformen, zu Online-Fundraising-und Dialog-Marketing-Dienstleistern, zu Visualisierungsapplikationen und für die automatisierte Abholung von Zahlungsinformationen – als zentrale CRM-Datenbank in deine Gesamtlösung einbetten.

Software, Entwicklung, Support und Schulung aus einer Hand

Du erhältst in der Anwendung von funtrade™ von uns Unterstützung in allen relevanten Bereichen ihrer CRM-Tätigkeiten. Das gilt für die Entwicklung spezifischer Lösungen und technische Anwendungen, z.B. komplexe Datenselektionen, genauso wie für Schulungen und inhaltliche Beratungen. Du kannst dabei jederzeit steuern, welche Prozessschritte extern über uns und welche innerhalb deiner Organisation erfolgen.