Nutzen Sie Events als Teil Ihrer Fundraising- und Kommunikationsstrategie? Die Organisation und Durchführung von Anlässen lösen Sie in funtrade™ über ein intergriertes Modul.

Sie verschicken mit funtrade™ Einladungen und erfassen An- und Abmeldungen. Weiter können Sie eine Maximalzahl möglicher Teilnehmer*innen festlegen. Nach Erreichen dieser Grenze setzt funtrade™ weitere Anmeldungen automatisch auf eine Warteliste und lässt diese Personen im Falle einer Abmeldung nachrücken. Wenn Sie kostenpflichtige Events durchführen, können Sie Rechnungen und allenfalls Mahnungen direkt aus funtrade™ verschicken.

Rollen zuweisen
Sie können den Teilnehmenden Rollen zuweisen, z. B. Referentin eines Vortrags oder Leiter eines Freiwilligeneinsatzes. Mithilfe von Merkmalen können Sie auch spezifische Bedürfnisse der Teilnehmenden erfassen und die Durchführung des Events somit steuern, z. B. Infos an den Caterer betreffend Einschränkungen beim Essen, spezielle Betreuung am Anlass, Dolmetscher oder Ähnliches.

Spezifische Teilnehmerlisten
Dank funtrade™ führen Sie Teilnehmerlisten mit unterschiedlichen Informationen, je nachdem, ob sie für die interne Organisation oder für die Abgabe an die Teilnehmer*innen bestimmt sind. Sämtliche Dokumente werden zudem direkt in der Datenbank gespeichert. Selbstverständlich lassen sich in funtrade™ die Teilnehmer*innen eines Events auch zu einem späteren Zeitpunkt leicht filtern, so dass Sie in Briefen, E-Mails oder Telefonaten darauf Bezug nehmen können.

Wir sind für Sie da

+41 44 247 70 00 / info@arenae.ch